FANDOM


Über sieBearbeiten

AussehenBearbeiten

Schattentatze ist eine tiefschwarze Wölfin mit gelben Augen, allerdings ist sie auf den Augen halb blind. Als sie Schülerin zur Kämpferin war, wurden sie und ihre Geschwister (wer die sind, weiß man noch nich) von 2 Raubvögeln angegriffen. Sie konnten die Vögel verjagen, aber die Klauen hatten Schattentatze in die Augen getroffen und nun sieht sie alles nur noch sehr verschwommen, aber sie hat eine sehr sehr gute Nase und der Heiler (wer das ist, weiß man noch nicht) beschloss sie zu seiner Nachfolgin zu machen.

CharakterBearbeiten

Eigentlich ist die Schülerin ganz nett, aber nach dem sie und ihre Geschwister den Rudel so gut verteidigt hatten, sollten sie zu Kämpfern bzw. Beutejägern gemacht werden. Doch das galt nicht für Schattentatze. Sie wurde Heilerschülerin, was sie niemals wollte. Sie wollte für den Clan kämpfen und ihn in einer Zukunft mal anführen. Schattentatze war immer so freundlich und ehrgeizig, kein Schüler konnte besser kämpfen als sie und sie schlug sich auch fantastisch im Jagen. Doch der Heiler sagte, sie würde niemals eine Kämpferin werden können, man könnte mit der Nase Kräuter finden aber nicht kämpfen. Schattentatze ist nun sehr mürrisch und zickich. Sie ist leicht zu kränken. Sie ist sauer auf ihre Geschwister, weil sie Krieger sind, aber tief in sich, weiß sie auch, dass diese nichts dafür können.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki